Home


Bonjour à tout le monde...et merci pour votre visite

------------------------------------------------------------------

A  k  t  u  e  l  l  e  s :

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

40 Jahre Städtepartnerschaft Niort/Springe wird am Pfingstwochenende 2019 in Springe gefeiert

 

Die nächsten Termine immer um 19.00 Uhr  (Neugierige immer gern Willkommen) :     

  

Dienstag, 12. März (Jahreshauptversammlung), Clubhaus  Tennisverein, Harmsmühlenstr. 25

Mittwoch, 10. April

Donnerstag, 09. Mai

Dienstag, 18. Juni

---- die Orte der jeweiligen Stammtischabende werden kurz vor dem Termin bekannt gegeben ---

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Busreise  Frankreich im September 2018

      

Mit 40 Personen haben wir unsere Partnerstadt Niort erkundet. Auf die Atlantikinsel Ile d'Oleron sind wir bei strahlendem Sommerwetter gefahren. Pineauverkostung, eine Bootsfahrt im Marais Poitevin sowie mehrere Abende, zum Teil mit unserem Partnerverein Allemagniort rundeten das Niort-Programm ab. Die Loireschlösser Chamborg, Amboise und Chenonceau beeindruckten bei Rundgängen. Über 400 Zimmer in Chambord, 350 Schornsteine - das wäre als Wohnung wohl etwas zu groß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein paar Bilder vom Tag der Vereine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------14.Juli      "La France en marche"    Der Nationalfeiertag in Frankreich endet abends regelmäßig mit einem kleinen Sommerfest. Rund 250 Besucher haben sich vom Regenwetter nicht abschrecken lassen. Schon um 18.00 Uhr mussten wir die provisorische Boulebahn erweitern, zuletzt wurde auf 3 Bahnen gespielt. Das in frz. Nationalfarben dekorierte Zelt (Dank an die Jugendfeuerwehr für das zügig aufgebaute Zelt) war wegen des immer wieder einsetzenden Nieselregens schnell gefüllt, manchmal schon zu voll. Immer wieder eine Schlange vor den "Escargots de Bourgogne". Aber auch Wein, Käse, Pâté und Rillettes fanden viel Zuspruch. Überraschend, wieviele Springer mittlerweile den Apéritif Pineau des Charentes kennen und bei uns bestellen. Viertel vor zehn, der Regen hat ein kurzes Einsehen und wir starten "trocken" unser Feuerwerk.)

                                        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Besuch in Niort vom 09. bis 14.Mai 2018

 

Niort hatte zum 100jährigen Ende des 1. Weltkrieges die Partnerstädte aus Coburg, Wellingborough, Isle of Wight und Springe eingeladen. Empfang im Rathaus, Bilderausstellung, Kranz am Ehrenmal, Picknick im Marais Poitevin, Stadtrundgang und Kontakte knüpfen. Die Reise hat alles erfüllt, auch wenn 2400 km in wenigen Tagen anstrengend sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Boule für Jedermann"  - Freies und kostenloses Spiel, Gruppen sollten sich jedoch anmelden.

(Winterpause bis Ende Februar)

Wir haben einen Bouleplatz in der Kernstadt gebaut. Zwei Bahnen jeweils 15 x 4 Meter. Alle Interessierten, nicht nur Vereinsangehörige, dürfen erst einmal frei dort spielen. Wir selbst sind jeweils freitags ab 17.00 Uhr auf den Bahnen. Wir freuen uns, dass der TV Springe bereit war, uns ein passendes Fleckchen auf dem Vereinsgelände an der Harmsmühlenstrasse zur Verfügung zu stellen. Außerdem danken wir unserem Ortsbürgermeister Friedrich für eine überraschende Spende; die frisch gestrichene Holzbank ist bereits aufgestellt.

 

Am Anfang stehen wir auch mit Ratschlägen zum Spielablauf zur Verfügung oder leihen Anfängern das passende Material (Boulekugeln). Wir wollen das in Frankreich überall bekannte und beliebte Spiel auch in Springe bekannt machen. Unsere Vereinsjugend ist dabei, vielleicht in Zukunft auch Jugendliche aus Springe?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorläufige Nutzungsbedingungen für den Bouleplatz (nach Freigabe Ende Juni)

 

Allemagniort Springe e.V. ist bestrebt, das Boulespiel in Springe bekannter zu machen. Der neue Bouleplatz ist daher ein ausdrückliches Angebot des Vereins an die Allgemeinheit.

 

1. Jedermann kann den Platz (2. Bahnen) tagsüber bis in die Abendstunden kostenlos nutzen.

 

2. Gruppen wird empfohlen, sich vorher mit der ungefähren Personenzahl anzumelden

E-Mail an        vorsitzender@allemagniort.de      , ggf. auch über das Kontaktformular auf unserer Homepage/Vorstand         oder per SMS an   0152 09475975

 

3. Falls Hilfe gewünscht ist oder Boulekugeln ausgeliehen werden sollen, stehen wir gern mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktaufnahme wie unter Ziffer 2.

 

4. Bitte akzeptiert den aktuellen Zustand im Randbereich. Das Gelände wird im Spätsommer weiter hergerichtet; insbesondere Gestrüpp entfernt und Rasen frisch eingesät. Sitzbank und Tisch sind Wünsche an die Zukunft und hängen auch von Punkt 5 ab.

 

5. Wir freuen uns über positive Rückmeldungen und auch die eine oder andere Spende. Sie ist zwar nicht zwingend nötig für diese Spielerlaubnis, hilft uns aber bei unseren anderen Angeboten. Auf Seite 3 unserer Homepage befindet sich unten ein Spendenformular, dort kann jeder beliebige Betrag eingetragen und gespendet werden.